Montag, 20. Juni 2016 12:23

Nachwuchs in Jena beim WTP

[Jena/Potsdam] Der zweilmalige Turniersieger des Welcome to Paradise in Jena schickte dieses Jahr ein Nachwuchsteam an den Start um einigen Hochschulsportlern und Jugendspielern das Erlebnis Ultimate näher zu bringen.

Drei Siege und drei Niederlagen während eines sonnigen, mit Regenhuschen gespickten, toll organisierten, spaßig fantastischen Turnierwochenendes waren die Bilanz vor dem letzten Spiel.
Das Platzierungsspiel gegen die Stoneheads aus Chemnitz war ein Kopf an Kopf rennen mit guter Defense auf beiden Seiten. Der im Universe einsetzende Regen machte es beiden Mannschaften schwer, doch konnten die Goldfingers unter Aufbieten der letzten Kräfte nach mehreren Turns den Punkt machen und das Welcome to Paradise erfolgreich abschließen.
 
Ergebnisse:
Goldfingers 4 : 10 Frau Rauscher & Bb
Goldfingers 8 : 5 Bibi & Sabrina Jena1
Goldfingers 7 : 4 Hallunken
Goldfingers 4 : 11 Wurfkultur
 
Goldfingers 5 : 10 Ars Ludendi
Goldfingers 9 : 8 Pizza Volante
Goldfingers 7 : 6 Stoneheads
Geschrieben von Robert Fruth